Hamburger Menu Icon

Haus kaufen in Passau

Bild

Entscheidet man sich zu einem Immobilien- bzw. Hauskauf in oder rund um Passau, hat man die Qual der Wahl, wenn es um die Auswahl einer geeigneten Immobilie geht. In der malerischen Altstadt mit ihren zahlreichen verwinkelten Gassen ist die Zahl der Altbauten groß: Hier gibt es zahlreiche denkmalgeschützte Gebäude, die ein einzigartiges historisches Flair bieten.

Doch auch in anderen Bezirken gibt es interessante Immobilien, seien es Niedrigenergie- oder Passivhäuser sowie moderne Mehrfamilienhäuser mit einer guten Ausstattung sowie einer hervorragenden Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Wünscht man sich einen Neubau, stehen insbesondere Wohngebiete wie Büchlberg, der kleine Ort Salzweg vor den Toren der Stadt, Neukirchen am Inn, Passau-Neustift, Hacklberg oder auch Kellberg-Eggersdorf zur Verfügung.

Für junge Familien sind diese Gebiete ideal geeignet, um das Familienleben rundum genießen zu können. Doch auch für Senioren ist Passau eine wunderbare Wahl: Mit seiner guten Infrastruktur, der hervorragenden medizinischen Versorgung und den vielen Parks, die zur Erholung einladen, lässt die Stadt ganz sicher keine Wünsche offen.

Als Hausverwaltung in Passau verfügen wir selbstverständlich über ein Immobilien-Portfolio. Hier finden Sie unser Angebot an Häusern zum Kauf.

3 Fragen, die man sich vor dem Hauskauf in Passau stellen sollte

Ganz egal, für welche Art von Haus man sich in Passau auch entscheiden möchte - es gibt einige Fragen, die es bereits vor dem Erwerb einer eigenen Immobilie zu klären gilt.

Welcher Standort ist der richtige?

Der erste wichtige Punkt ist natürlich die Lage. Hier kommt es darauf an, welche Kriterien einem selbst wichtig sind. Für Familien mit Kindern sind beispielsweise Wohnorte mit Schulen und Kindergärten sowie Spielplätzen in der Nähe wichtig. Auch Bushaltestellen sollten fußläufig erreichbar sein. Senioren wünschen sich dagegen meist einen ruhigen Platz im Grünen, der dennoch eine gute Infrastruktur mit Supermärkten, Arztpraxen, Apotheken und Drogeriemärkten bietet. Wer dagegen alles schnell zu Fuß erreichen möchte, entscheidet sich meist für eine zentral gelegene Immobilie, wenngleich diese sicherlich nicht jedermanns Sache ist und auch mit dem persönlichen Budget zusammenhängt.

Was wünsche ich mir?

Es ist ratsam, zunächst eine individuelle Checkliste mit Wünschen und Kriterien zusammenzustellen, welche die Entscheidung leichter macht. Zur Hausbesichtigung sollten stets Notizblock und Stift mitgenommen werden, um wichtige Fragen direkt vor Ort klären und auch Mängel dokumentieren zu können. Grundlegende Informationen zur jeweiligen Immobilie - wie das Baujahr, die Bausubstanz sowie der energetische Zustand - werden am besten direkt beim ersten Besuch angesprochen. Dieser sollte idealerweise bei Tageslicht an einem Werktag stattfinden. So lässt sich direkt feststellen, ob Verkehrslärm von außen zu hören ist und wie das Licht in die Räumlichkeiten fällt.

Wie ist der Zustand des Hauses?

Geprüft werden sollten darüber hinaus auch die Ausstattung und der Zustand im Haus: Wie sehen die Bodenbeläge aus? Sind die Wände sehr abgenutzt? Ist das Badezimmer mit seinen sanitären Anlagen vielleicht sogar renovierungsbedürftig? Und: Vereinbaren Sie ruhig mehrere Besichtigungstermine, wenn Sie sich für eine bestimmte Immobilie interessieren. Schließlich geht es um eine der größten Investitionen, die man in seinem Leben tätigen wird.

Kaufpreis und Nebenkosten

Erwirbt man in Passau ein Haus, achtet man natürlich zunächst primär auf den Kaufpreis. Doch damit ist es nicht getan, denn ein größerer Teil des zur Verfügung stehenden Budgets sollte auch für die Nebenkosten - die immer anfallen! - eingeplant werden. Denn bezahlt werden müssen nicht nur der Hauseigentümer, sondern auch das Amtsgericht, der Notar und das Finanzamt. Häufig fällt zudem eine Maklerprovision an. Wie hoch die Nebenkosten beim Hauskauf ausfallen, hängt stets vom Kaufpreis für die Immobilie ab. Deshalb sollte zwingend schon vor dem Erwerb nachgerechnet werden, ob man sich den Kauf leisten kann.

Wer seine Immobilie über einen Makler vermittelt bekommt, muss an diesen für gewöhnlich eine Courtage, also eine Provision, entrichten. Beim Kauf eines Hauses muss der Kaufvertrag darüber hinaus von einem Notar beglaubigt werden. Der Käufer muss darüber hinaus den Grundbucheintrag auf sich ändern lassen, was beim Amtsgericht erfolgt und natürlich ebenfalls Kosten verursacht. Diese betragen meist etwa 1,5 Prozent des gesamten Kaufpreises. 

Nach dem Kauf erhält der Käufer zudem einen Steuerbescheid vom Finanzamt, welches die Grunderwerbsteuer in Rechnung stellt. Deren Höhe unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland und kann zwischen 3 und 7 Prozent des Kaufpreises betragen - das gilt für das Gebäude sowie auch für das Grundstück! Weil Boden und Haus einen einheitlichen und nicht aufteilbaren Gesamtwert bilden. Hauskäufer in Passau sollten sich darüber im Klaren sein, dass nicht nur beim Kauf selbst Kosten anfallen, sondern auch davor und danach. 

5 Empfehlungen zum Kauf einer Immobilie in Passau

1. Nicht vorschnell handeln

Der Kauf einer Immobilie ist eine nicht zu unterschätzende Investition und muss daher sorgfältig überlegt sein. Ehe der Kaufvertrag unterschrieben wird, sollte man nicht nur seine eigenen Finanzen, sondern auch den genauen Zustand des Hauses kennen. Man muss sich sicher sein, hier viele der kommenden Jahre oder gar Jahrzehnte verbringen zu wollen.

2. Gut kalkulieren

Ein solider und ehrlicher Kassensturz ist unverzichtbar, wenn man einen Hauskauf plant. Stellen Sie Einnahmen und Ausgaben realistisch gegenüber, um festzustellen, wie viel man sich leisten kann und wo die monatliche Obergrenze für die Tilgung des Immobilienkredits liegt.

3. Angebote miteinander zu vergleichen lohnt sich

Die wenigen Hauskäufer finanzieren den Erwerb einer Immobilie ausschließlich aus eigener Tasche, sondern entscheiden sich dagegen für einen Hauskredit. Hier sollten schon vor dem Kauf verschiedene Banken und deren Konditionen miteinander vergleichen werden, ehe eine vorschnelle Entscheidung fällt.

4. Einen guten Tilgungsplan erstellen

Die Kreditraten für die Tilgung eines Hauskredits sollten hoch genug sein, um die Laufzeit nicht unnötig in die Länge zu ziehen, darf aber das eigene Budget nicht allzu sehr belasten. Ansonsten könnte ein finanzieller Engpass schnell gefährlich werden.

5. Vor- und Nachteile abwägen

Jede Immobilie bringt Vor- und Nachteile mit sich, die es abzuwägen gilt, ehe ein Kauf getätigt wird. Nur so trifft man eine Entscheidung, mit der man im Nachhinein auch wirklich zufrieden ist.

Haus kaufen in Passau und der Region - die Lage

Passau ist nicht nur eine bedeutende Universitätsstadt in Niederbayern, sondern auch eine der schönsten Städte des Freistaats Bayern überhaupt. Sie befindet sich unmittelbar an der Grenze zu Österreich - dort wo die Flüsse Donau, Ilz und Inn zusammenfließen. Aus diesem Grund trägt Passau auch die Beinamen "Dreiflüssestadt" oder "Bayerisches Venedig"

Mit rund 50.000 Einwohnern zeichnet sich die Stadt durch ein lebendiges, aber dennoch gemütliches Flair aus. Die hohe Dichte an Studenten machen die Stadt zudem zu einem sehr jungen Ort - knapp jeder vierte Einwohner ist eingeschriebener Student. 

Darüber hinaus bietet Passau eine hervorragende Infrastruktur mit zahlreichen öffentlichen Einrichtungen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, Parks, einem modernen Klinikum und vielen Fachschulen. Wichtige Highlights sind unter anderem der imposante Stephansdom, das Alte Rathaus und die Veste Oberhaus, die einen herrlichen Blick über die Stadt bietet. Unmittelbar an der A3 gelegen ist Passau darüber hinaus ein guter Ausgangsort für Touren in alle Richtungen, sei es nach Österreich, Italien oder auch in die Tschechische Republik. Immer mehr Menschen entscheiden sich für Passau als Wohnort - und das nicht ohne Grund. Die wachsende Metropole hat viel Interessantes zu bieten und erfreut sich inzwischen gerade durch die hohe Anzahl der Studenten an einem spannenden internationalen Flair.

Wenn Sie eine Wohnung in Passau kaufen oder eine Wohnung in Passau mieten möchten, dann stehen wir Ihnen vom Team Spitzenberger ebenfalls sehr gerne zur Verfügung.